Schneidbrett-Kombinationen

Praktisch, platzsparend, preisgünstig: Wer viel kocht, der weiß auch, wie wichtig ein praktisches Design ist. In das Modell "Schneidbox", das sowohl aus Holz als auch in der Kunststoff-Variante erhältlich ist, ist die gesamte Erfahrung unseres Teams von begeisterten Hobbyköchen eingeflossen, die genau wissen, worauf es in der Küche ankommt. So ist ein Produkt entstanden, das mit dem BBQ Award und dem Kücheninnovationspreis prämiert wurde und seit 2011 patentiert ist. Bei der Schneidbox handelt es sich um eine neuartige Kombination eines Edelstahlkastens mit einem beidseitig verwendbaren Schneidbrett und vier Kunststoffboxen zum Auffangen und Portionieren des Schnittguts. Auf diese Weise können Sie mehrere Arbeitsgänge erledigen, ohne zwischendurch die Schneidunterlage wechseln zu müssen.

Ein Modell, zwei Materialien

schneidbox-nussbaum-46x30x7cm-2509-1040Da unsere Schneidbox sowohl mit einem Schneidebrett aus Holz als auch mit einem Schneidboard aus Kunststoff erhältlich ist, sollten Sie sich zunächst darüber klar werden, welche Lebensmittel Sie bevorzugt auf der Schneidebrett-Kombination vorbereiten möchten: Ein Schneidbrett aus Holz hat klare optische Vorteile und besticht zudem durch eine geringe Geräuschentwicklung beim Schneiden. Es darf jedoch nicht in der Spülmaschine gereinigt werden, da das Material anderenfalls "aufquillt". Kunststoffbretter hingegen sind optisch zwar eher schlicht, jedoch ebenso schnittfest wie ihr hölzernes Pendant. Darüber hinaus können sie auch bei sehr hohen Temperaturen in der Spülmaschine gereinigt werden. Aus diesem Grund eignen sich unsere Kunststoffbretter vor allem dann, wenn Sie mehrheitlich Lebensmittel wie rohen Fisch und rohes Fleisch zubereiten, da etwaige Bakterien oder Keime anschließend bei der Spülmaschinenreinigung abgetötet werden. Falls Sie jedoch bevorzugt Lebensmittel wie Obst und Gemüse verarbeiten, empfiehlt sich die Anschaffung einer Schneidbox mit einem Schneidebrett aus Holz, das Sie nach der Benutzung mit einer warmen Seifenlauge reinigen können.

Die Schneidbox: Aufbewahrungsbox und Schneidebrett in Einem

schneidbox-eiche-inkl-kunststoffbrett-2566-8080

Den meisten Hobby- und Viel-Kochern läuft beim Anblick eines knackigen bunten Salats mit einem würzigen Dressing und goldbrauen Croûtons das Wasser im Mund zusammen. Das Problem ist nur, dass Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Rucola und Feldsalat zunächst in mundgerechte Form gebracht werden müssen, ehe wir sie mit Dressing begießen und mit Croûtons garnieren können – und das kann zu einer ziemlich ermüdenden Arbeit werden: Tomaten waschen, schneiden, das Schnittgut in die eine Schüssel, den Abfall in den Komposteimer; Paprika waschen, schneiden, das Schnittgut in die eine Schüssel, den Abfall in den Komposteimer … und das Ganze von vorn. Die Schneidbox kann Ihnen diese Arbeit enorm erleichtern. Unterhalb des Schneidebretts, das in Nuten geführt wird und damit fest (jedoch ohne weiteres abnehmbar) mit dem Edelstahlkasten verbunden ist, befinden sich vier ausziehbare Kunststoffboxen: eine Große für die Abfälle und drei Kleine zum Portionieren des Schnittgutes. Auf diese Weise müssen Sie sich während eines Arbeitsgangs nie mehr andauernd zwischen Schneidebrett, Abfalleimer und Salatschüssel hin und her bewegen.

Schneidbox

Praktisch, innovativ & dekorativ: Unsere Schneidbox

Durch die Nutenführung ist das Schneidbrett gleichsam frei auf dem Edelstahl „schwebend“, wodurch es in jeder Position gut belüftet ist und zwischen den Arbeitsgängen trocknen kann. Das Schneidebrett an sich kann entweder ein Holz- oder ein Kunststoffbrett sein. Die hölzernen Schneideboxen gibt es in den Ausführungen Nussbaum, Eiche und Bambus. Wie alle unsere Schneidebretter aus Holz sind auch die „Oberteile“ der Schneidbox auf höchstem technischem Stand aus drei Holzlagen gefertigt, wodurch ein Reißen des Brettes verhindert wird. Durch mehrmaliges Abschleifen und die Behandlung mit einem lebensmittelechten Leinöl der deutschen Firma "Auro" entsteht eine glatte und wasserabweisende Oberfläche, die zur Langlebigkeit Ihres Produktes beiträgt. Alle Schneidebretter sind beidseitig einsetzbar und auf der einen Seite mit einer praktischen Saftrille versehen.

Da Obst/Gemüse und Fisch/Fleisch aus hygienischen Gründen möglichst nicht auf der gleichen Fläche geschnitten werden sollten, um das Übertragen gefährlicher Bakterien auf rohen Lebensmitteln zu vermeiden,  lohnt sich die Anschaffung der "Schneidbox aus Kunststoff" – vor allem dann, wenn Sie viel mit Fleisch oder Fisch kochen. Alle unsere Kunststoffbretter sind aus dem geschmacks- und geruchsneutralen Vollkunststoff HD-PE 500 hergestellt, daher können Sie das "Oberteil" Ihrer Kunststoffschneidbox (genau wie die vier Behälter des Edelstahlkastens) bei hohen Temperaturen in die Spülmaschine geben, wodurch alle etwaigen Keime und Bakterien abgetötet werden. Ideal ist natürlich die Kombination von beiden Materialien: Sie können die Schneidbox in Nussbaum, Eiche oder Bambus wählen und diese ganz einfach um ein einzelnes Kunststoffbrett ergänzen, das Sie bei Bedarf einwechseln. Auf eine solche Kombination wie beispielsweise die "Schneidbox Bambus inkl. Kunststoffbrett" erhalten Sie bei uns einen Preisnachlass.

Du hast die Wahl, finde hier die für Dich passende Schneidbox.

Folge uns auch auf Instagram, Pinterest und Facebook !!

Zuletzt angesehen