Filter schließen
 
von bis
  •  
Hackblock Nussbaum, 40x30x5 cm
Hackblock Nussbaum, 40x30x5 cm
Besondere Haptik und bildschöne Optik , durch 3-faches Ölen und mehrfaches Schleifen Vorteile im Überblick: - Praktisch und hygienisch , da beidseitig nutzbar, eine Seite mit, eine Seite ohne Saftrille - Extrem stabil und langlebig ,...
129,00 € *
Hackblock Eiche, 40x30x5 cm
Hackblock Eiche, 40x30x5 cm
Besondere Haptik und bildschöne Optik, durch 3-faches Ölen und mehrfaches Schleifen Vorteile im Überblick: - Praktisch und hygienisch , da beidseitig nutzbar, eine Seite mit, eine Seite ohne Saftrille - Extrem stabil und langlebig ,...
98,00 € *
Hackbrett Premium Eiche 45x30x5,5 cm
Hackbrett Premium Eiche 45x30x5,5 cm
Wunderschönes Design Schneidebrett aus Hirnholz - ein Blickfang für Ihre Küche Die Vorteile im Überblick: - Grosser und massiver Arbeitsblock , durch 4,5 cm Brettstärke und Grösse von 45x30 cm - Kein Verrutschen - Extrem Standfest ,...
149,00 € *
Hackbrett Premium Nussbaum 45x30x5,5 cm
Hackbrett Premium Nussbaum 45x30x5,5 cm
Wunderschönes Design Schneidebrett aus Hirnholz - ein Blickfang für Ihre Küche Die Vorteile im Überblick: - Großer und massiver Arbeitsblock , durch 4,5 cm Brettstärke und Größe von 45x30 cm - Kein Verrutschen - Extrem Standfest , durch...
169,00 € *

Der Hackblock - Stabil und Langlebig

Sobald das Kochen zur Leidenschaft wird und der Koch sich für anspruchsvollere Rezepte entscheidet, erhöht sich in der Regel die Beanspruchung für das Schneidebrett erheblich. Nun wird die Wahl der richtigen Arbeitsunterlage viel wichtiger als wenn nur Standardgerichte zubereitet werden. Das Schneidebrett bzw. der Hackblock muss einfach mehr aushalten.

Schneidebrett oder Hackblock

Hackblöcke können ohne weiteres auch als Schneidebretter genutzt werden. Nicht jedes Schneidebrett aber ist als Hackblock geeignet. Das ist stark abhängig von der Verarbeitunsweise des Holzes. Bei einem guten Hackblock kann Stablität vorrausgesetzt werden. Neben Stabilität muss die Oberfläche messerschonend und doch robust sein. Bei guten Qualitätshackblöcken sind diese Eigenschaften immer gegeben.

Unsere Hackblöcke und Hackbretter sind schön, robust und edel

All unsere Hackblöcke sind extrem stabil und wurden besonders aufwändig verarbeitet. Ein weiteres für uns sehr wichtiges Kriterium ist immer das Design. Da Schneidebretter meistens im Mittelpunkt einer Küche stehen, ist der optische Eindruck und die Ästhetik sehr wichtig. Ein Hackblock muss etwas her machen. Die Funktionalität darf natürlich unter dem Design nie leiden.

Bei der Qual der Wahl ist der persönliche Geschmack sehr entscheidend. Eiche und Nussbaum haben beide sehr gute Holz- bzw. Schneideeigenschaften und sind auch für hochwertige Messer bestens geeignet. Oftmal ist dann die persönliche Einrichtigung und Farbauswahl der Entscheidungsträger.

Wer extrem hochwertige z.B. japanische Messerklingen verwendet, dem empfehlen wir eher die Hackblöcke aus dreilagigem Eiche oder Nussbaumholz. Hier gehts zum Hackblock Eiche, hier der Hackblock Nussbaum.
Diese Verarbeitungsart ergibt eine etwas weichere und messerschonendere Oberfläche.

Wer hingegen den klassischen und sehr belastbaren Hackblock sucht, dem empfehlen wir die Hackbretter in Stirnholz aus Eiche und Nussbaumstirnholz. Durch die Verabeitung der aufrecht stehenden Holzfasern, auch Stirnholz genannt, sind sie extrem robust und widerstandsfähig.
Ein wunderschönes Design bekommen auch diese Hackblöcke durch die eingearbeiteten Lisenen jeweils in Eiche oder Nussbaum, so wird das Hackbrett zum Designobjetzt in der Küche.

Grundsätzlich gilt aber für alle Bretter aus der Kategorie Hackblöcke:


- Top Verarbeitung
- Top Qualität
- Edles Design
- Besondere Oberfläche
- Sehr Stabil und Langlebig
- Made in Germany

Der Hackblock - Stabil und Langlebig Sobald das Kochen zur Leidenschaft wird und der Koch sich für anspruchsvollere Rezepte entscheidet, erhöht sich in der Regel die Beanspruchung... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Hackblock - Stabil und Langlebig

Sobald das Kochen zur Leidenschaft wird und der Koch sich für anspruchsvollere Rezepte entscheidet, erhöht sich in der Regel die Beanspruchung für das Schneidebrett erheblich. Nun wird die Wahl der richtigen Arbeitsunterlage viel wichtiger als wenn nur Standardgerichte zubereitet werden. Das Schneidebrett bzw. der Hackblock muss einfach mehr aushalten.

Schneidebrett oder Hackblock

Hackblöcke können ohne weiteres auch als Schneidebretter genutzt werden. Nicht jedes Schneidebrett aber ist als Hackblock geeignet. Das ist stark abhängig von der Verarbeitunsweise des Holzes. Bei einem guten Hackblock kann Stablität vorrausgesetzt werden. Neben Stabilität muss die Oberfläche messerschonend und doch robust sein. Bei guten Qualitätshackblöcken sind diese Eigenschaften immer gegeben.

Unsere Hackblöcke und Hackbretter sind schön, robust und edel

All unsere Hackblöcke sind extrem stabil und wurden besonders aufwändig verarbeitet. Ein weiteres für uns sehr wichtiges Kriterium ist immer das Design. Da Schneidebretter meistens im Mittelpunkt einer Küche stehen, ist der optische Eindruck und die Ästhetik sehr wichtig. Ein Hackblock muss etwas her machen. Die Funktionalität darf natürlich unter dem Design nie leiden.

Bei der Qual der Wahl ist der persönliche Geschmack sehr entscheidend. Eiche und Nussbaum haben beide sehr gute Holz- bzw. Schneideeigenschaften und sind auch für hochwertige Messer bestens geeignet. Oftmal ist dann die persönliche Einrichtigung und Farbauswahl der Entscheidungsträger.

Wer extrem hochwertige z.B. japanische Messerklingen verwendet, dem empfehlen wir eher die Hackblöcke aus dreilagigem Eiche oder Nussbaumholz. Hier gehts zum Hackblock Eiche, hier der Hackblock Nussbaum.
Diese Verarbeitungsart ergibt eine etwas weichere und messerschonendere Oberfläche.

Wer hingegen den klassischen und sehr belastbaren Hackblock sucht, dem empfehlen wir die Hackbretter in Stirnholz aus Eiche und Nussbaumstirnholz. Durch die Verabeitung der aufrecht stehenden Holzfasern, auch Stirnholz genannt, sind sie extrem robust und widerstandsfähig.
Ein wunderschönes Design bekommen auch diese Hackblöcke durch die eingearbeiteten Lisenen jeweils in Eiche oder Nussbaum, so wird das Hackbrett zum Designobjetzt in der Küche.

Grundsätzlich gilt aber für alle Bretter aus der Kategorie Hackblöcke:


- Top Verarbeitung
- Top Qualität
- Edles Design
- Besondere Oberfläche
- Sehr Stabil und Langlebig
- Made in Germany

Zuletzt angesehen